Erhalten Sie einen kostenlosen digitalen Safe auf Lebenszeit*
im Wert von CHF 499.
* Indem Sie eine Bestattungsversicherung auf Everlife.ch abschliessen.*
Begrenzte Zeit bis 31.05.2021

Ihr sicherer digitaler Safe

Erleichtern Sie den Prozess der Übermittlung von Informationen nach einem Todesfall

 

Mit dem digitalen Safe von Eversafe.ch, können Sie die Übertragung Ihrer Daten und Vermögenswerte zum Wohle Ihrer Familie und Angehörigen selbständig verwalten.

  • Zentralisieren Sie Ihre Daten schnell an einem Ort
  • Definieren Sie Ihren letzten Willen, damit dieser respektiert werden kann.
  • Ersparen Sie Ihren Angehörigen Zeit und Geld
  • Sichern Sie Ihre Daten mit unseren fortschrittlichen Schutzprotokollen

Holen Sie sich einen kostenlosen digitalen Safe auf Lebenszeit im Wert von CHF 499.*

* Durch den Abschluss eines Bestattungsvorsorgevertrages am Everlife.ch.
Begrenzte Zeit bis 30.04.2021

Was ist ein gesicherter digitaler Safe?

Mit dem sicheren digitalen Safe von Eversafe.ch können Sie ganz einfach, persönliche Informationen zu den Themen Leben und Lebensende hinterlegen.

Eine Ihnen nahestehende Person, der als «Willensvollstrecker» bezeichnet wird, muss von Ihnen gewählt werden und die Person sein, die zu gegebener Zeit die notwendigen Schritte in die Wege leitet.

Der Post-Mortem-Assistent, ermöglicht es Ihren Angehörigen auch, zum gegebenen Zeitpunkt, Kündigungsschreiben automatisch zu generieren und sich bei allen Schritten beraten zu lassen.

Lassen Sie sich von unserem virtuellen Assistenten durch alle Schritte führen.

  • Patientenverfügung
  • Anweisungen im Todesfall
  • Verwaltung Dokumente
  • Digitale Erbfolge
  • Erbfolge

Wie funktioniert das?

1
Erstellen Sie Ihren digitalen Safe in nur wenigen Klicks
2
Wählen Sie Ihren Willensvollstrecker, der nach Ihrem Tod Zugriff auf Ihre Daten hat
3
Erfassen und speichern Sie alle Ihre Informationen, indem Sie durch jeden Schritt geführt werden
4
Erleichtern Sie die Datenübertragung und schützen Sie Ihre Angehörigen, indem Sie alles bereits im voraus definieren

Warum Eversafe wählen?

Zentralisieren Sie Ihre Daten schnell an einem Ort

Mit dieser Lösung, haben Sie die Möglichkeit Ihre Verwaltung zu strukturieren und Ihre Angehörigen werden von der administrativen Last erleichtert. So können die Kosten für Abonnements, die nicht rechtzeitig gekündigt wurden, sowie Anwalts- oder Notargebühren für die Bestandsaufnahme der Güter, vermieden werden.

#Zentralisieren Sie ihre Daten
#Erleichtern Sie es Ihren Angehörigen

Wünsche zum Lebensende im voraus definieren, um die Angehörigen zu schützen

Die Patientenverfügung und die Anweisungen im Todesfall ermöglichen es, Ihre ärztlichen und bestattungstechnischen Wünsche zu bestimmen und sie von Ihren Angehörigen erfüllen zu lassen. Einige Entscheidungen können sehr schwierig sein, und es ist ziemlich einfach, diese Last für Ihre Liebsten zu vermeiden, indem Sie sie ihnen vorwegnehmen.

#Ihre Wünsche bezüglich der medizinischen Versorgung
#Schützen Sie Ihre Angehörigen

Erleichtern Sie die Datenübertragung und schützen Sie Ihre Angehörigen

Durch die Zentralisierung der Informationen und die Definierung des Willensvollstrecker, der sich um Ihren Nachlass im weiteren Sinne kümmert, können Sie alle Informationen sicher und ohne Datenverlust übermitteln. Die Informationen werden an die benannte Person, erst nach einer eingehenden Identitätsprüfung, d. h. nach Vorlage Ihrer gültigen Sterbeurkunde und Ihres Personalausweises, übermittelt.

# Übermittlung an Ihre Liebsten
#Erweiterte Sicherheit

Verlieren Sie keine Informationen und ersparen Sie Ihren Liebsten wertvolle Zeit

Stellen Sie Ihren Angehörigen eine simple Lösung zur Verfügung, die ihnen wertvolle Zeit spart. Dank des Tools zur Generierung von automatischen Kündigungsbriefen für alle Ihre Abonnements, Miete, Versicherungen usw. ersparen Sie ihnen diese zeitaufwendigen Aufgaben.

#Post-mortem-Assistent
#Verwaltung von Kündigungen

Datenschutz

  1. Hosting ausschliesslich in der Schweiz
  2. Hochsicherere Daten, dank fortschrittlicher Protokolle
  3. Das sind Ihre Daten und sie gehören nur Ihnen

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist das Fundament von Eversafe.ch.

Die Bedeutung des Datenschutzes und der Vertraulichkeit ist heutzutage für jeden von uns von grundlegender Bedeutung, und deshalb verfügt unser digitaler Safe über fortschrittliche Sicherheitsprotokolle. Wir stellen alle Mittel zur Verfügung, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten und wir werden Ihre Daten unter keinen Umständen an Dritte verkaufen oder weiterleiten. So schützen wir Ihre Daten:

  • Hosting ausschliesslich in der Schweiz
  • ISO-Datenschutznormen
  • Passwörter und verschlüsselte Daten
  • Doppelte SMS-Authentifizierung
  • HTTPS-Protokoll

Erfahren Sie alles über den Datenschutz

Die Frage der Rechtsgültigkeit betrifft in erster Linie die im Voraus erlassenen Richtlinien. Nach dem Ausfüllen laden wir Sie ein, dieses Dokument auszudrucken, zu datieren und zu unterschreiben. Bewahren Sie das Original zu Hause auf und laden Sie das offizielle Dokument in Ihren digitalen Safe. Der Rest der Informationen, die angegeben werden, hat vor allem moralischen Wert.

Erfahren Sie mehr

Der Willensvollstrecker meiner Wünsche

  1. Ein vertrauenswürdiger Mensch
  2. Der Empfänger Ihrer Informationen, im Zeitpunkt Ihres Ablebens
  3. Der Garant für die vereinfachte Post-Mortem-Verwaltung
  4. Kein Zugang zu Ihren Informationen, ohne Ihre Zustimmung

Der Willensvollstrecker ist eine vertrauenswürdige Person, ein Mitglied Ihrer Familie oder eines nahen Verwandten, der von Ihnen gewählt wird und als administrativer Empfänger, dann Zugriff auf Ihre im sicheren digitalen Safe gespeicherten Informationen  hat. Keine Informationen werden ohne Ihre Zustimmung freigegeben. Gegen Vorlage Ihrer gültigen Sterbeurkunde und des eigenen Personalausweises wird dem Willensvollstrecker zu gegebener Zeit der Zugang gewährt.

Er hat dann Zugriff auf Ihre Daten, um die Organisation der Bestattung zu beginnen. Diese Prozedur wird durch unseren Post-Mortem Assistenten, der Ihren Willensvollstrecker durch jeden Schritt führt, erheblich erleichtert. Er wird daher von unserem Tool zur automatischen Erzeugung von Kündigungsschreiben profitieren. Selbstverständlich können Sie so viele «Willensvollstrecker» wählen, wie Sie wollen. Wir empfehlen Ihnen, mindestens zwei zu definieren.

 

Mehr dazu

“Oft wird uns erst dann, wenn wir uns mit einer Bewältigung eines Todesfalls auseinandergesetzt haben, bewusst wie wichtig es ist, zu Lebzeiten Entscheidungen zu treffen die unsere Angehörigen entlasten und ihnen wertvolle Zeit erspart”
Fabrice Carrel, Mitgründer von Everlife.ch

Komitee

Um Ihnen ein hohes Kompetenzniveau zu garantieren, haben wir uns entschieden uns mit renomierten Spezialisten zu umgeben, die auf ihrem Gebiet äusserst kompetent sind. Sie sind unsere Beszugspersonene, um alle Fragen so exakt wie möglich beantworten zu können.

Johanna Gapany
Freiburger Politikerin 2016-2019
Staatsrat 2019-2023
Wichtige Themen: Gesundheit, neue Technologien und Datenschutz
Meister Sébastien Fanti
Rechtsanwalt & Notar seit 2000
Beaufsichtigter für Datenschutz und Transparenz des Kantons Wallis

Mitglied des RDTI-Reaktionsausschusses (Revue of Information Technology Law)
Mitglied der Schweizer Sektion der Internationalen Juristenkommission
Mitglied der Arbeitsgruppe, die in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Justiz die Evaluation des Bundesdatenschutzrechts durchgeführt hat, formalisiert im Bericht des Bundesrats zur Evaluation des Bundesdatenschutzgesetzes vom 9. Dezember 2011
Prof. Dr. Daniel Betticher
Seit 2005 Arzt für Innere Medizin und Onkologie am HFR-Freiburg
Präsident der Krebsliga Freiburg

International anerkannter Lungenkrebsspezialist
Professor für Onkologie an der Universität Freiburg
Mitglied des Komitees des Ärztekollegiums der HFR-Fribourg
Präsident der SAMO (Schweizerische Akademie für multidisziplinäre Onkologie)
Mitglied des Institutsrats von Swissmedic
Mitglied des wissenschaftlichen Komitees des Freiburger Tumorregisters